November 2022


Herbstvorbereitungen bei Eichhörnchen, Wildschwein & Co.
Do, 3. November, 9:00-12:00 Uhr
Aus der Reihe „NaturErlebnisTour“
In der Tierwelt ist mal wieder Hochbetrieb…die Eichhörnchen kümmern sich um ihren Wintervorrat an Eicheln & Nüssen, die Wildschweine genießen die Waldfrüchte und futtern sich ihren Vorrat gleich an…und wieder andere suchen nach einem perfekten Platz, wo sie den Winter ungestört verbringen können. Heute verschaffen wir uns einen Überblick über die Wintervorbereitungen und erleben die Herausforderungen für die Tiere hautnah…
Spiel und Spaß kommt dabei nicht zu kurz!

Leitung: Peter Kämmer
Kosten: 5€
Zielgruppe: ab 6 Jahre
Ort: Massenbachhausen
Anmeldung bis 31. Oktober

*************************************************

Waldyoga im Einklang mit dem Jahreskreis
Sa, 5. November, 9:00-11:30 Uhr

Aus der Reihe „WaldGesundheit“
WEILEN muss man im WALD…nicht EILEN;
HORCHEN nicht nur HÖREN;
SCHAUEN nicht nur SEHEN und bereit sein zu STAUNEN!
Der Wald als Urheimat, als Ort der Heilung und Regeneration, der Sehnsucht und Vitalität gewinnt auch in unserer Kultur wieder zunehmend an Bedeutung. Heute tauchen wir ein in den Eppinger Wald: bei einer kleinen Wanderung praktizieren wir Übungen aus dem Yoga in der Energie des Jahreskreisfestes „Samhain/Allerheiligen“ und schulen unsere Wahrnehmung, Achtsamkeit und Präsenz. Wir lassen den Alltag bewusst los und „tanken auf“.

Leitung: Tanja Serr
Kosten: 35€
Zielgruppe: Für Erwachsene
Ort: Eppingen
Anmeldung bis 3. November

*************************************************

Kräuter und Rituale rund ums Räuchern
Di, 8. November, 17:00-19:30 Uhr
Aus der Reihe „WaldGesundheit“
In allen Kulturen auf der ganzen Welt wurde geräuchert. Räuchern gehört wahrscheinlich zu den ältesten rituellen Praktiken der Menschheit. Es ist vermutlich aus dem Gebrauch des Feuers und der Beobachtung entstanden, dass bestimmte Brennmaterialien Düfte erzeugten, die auch besondere Wirkungen hervorriefen.
Erfahren Sie Wissenswertes über die Wirkung der Düfte einheimischer Räucherpflanzen, Harze und deren Einfluss auf Körper, Geist und Seele. Lernen Sie Abläufe überlieferter Rituale kennen, wie z.B. energetische Hausräucherung, das Räuchern zu Heilzwecken und anderen Anlässen. Für den persönlichen Gebrauch erhalten Sie ein Skript und stellen Ihre eigene Räuchermischung zusammen.

Leitung: Jutta Haaf
Kosten: 21€, zzgl. 5€ Material
Ort: Bad Rappenau
Anmeldung bis 5. November

*************************************************

Elli Rotrock das Eichhörnchen
Fr, 11. November, 14:00-17:00 Uhr
Aus der Reihe „NaturErlebnisTour“
Eli das Eichhörnchen führt ein aufregendes Leben im Wald. Kennst Du Eli und weißt, was Eichhörnchen alles können und wie sie leben?
Komm‘ mit…wir machen uns auf die Suche nach Eli und erfahren mehr über die flinken Rotröcke.

Leitung: Lampriani Niezgoda-Karanikola
Kosten: 5€
Zielgruppe: ab 6 Jahre
Ort: Zaberfeld
Anmeldung bis 7. November

*************************************************

Kids für Bäume – Wald für alle!
Sa, 12. November, 9:00-12:00 Uhr
Aus der Reihe „Kids Go Förster“
Dich interessiert was die Försterinnen und Förster das Jahr hindurch so alles zu tun haben und wie sie sich um den Wald kümmern? Dann bist Du richtig bei der Reihe „Kids Go Förster“.
Auch morgen soll es Wälder geben und die Förster*innen kümmern sich schon heute darum, dass das auch klappt! Wie genau wird der Wald von morgen vorbereitet? Kümmern sich die Waldbäume selbst um den künftigen Wald oder werden alle Bäume gepflanzt? Auch diese Fragen werden geklärt und noch viel mehr…außerdem pflanzt Du einen Baum und erhältst zum Abschluss die „Kids Go Förster“-Auszeichnung!

Info zur Veranstaltungsreihe hier >>>

Leitung: Lampriani Niezgoda-Karanikola und Peter Kämmer
Kosten: ab 8 Jahre
Zielgruppe: Bad Rappenau
Anmeldung bis 24. April

*************************************************

Waldbaden in der Dämmerung
Sa, 12. November, 14:00-17:00 Uhr
Aus der Reihe „WaldGesundheit“
Willkommen im Wald der Ruhe! So wie der Tag zu Ende geht, findest Du hier nun einen Ort, an dem Du Dich niederlassen kannst, an dem Du Dich mit einem Kronendach über Dir geborgen fühlen kannst. Vielleicht willst Du Dich einfach mal auf dem Waldboden austrecken…schauen, was Dir guttut nach dem Alltag und seinen Aufgaben…jetzt ist Zeit für Dich. Wenn der Abend kommt, lädt Dich der Wald ein, mit ihm zur Ruhe zu kommen, seine reine Luft zu atmen, den Tag abzulegen und Kraft für den Nächsten zu tanken, die Dämmerung zu spüren…ein besonderes Erlebnis.

Leitung: Jochen & Andrea Hahn
Kosten: 30€
Zielgruppe: Für Erwachsene
Ort: Möckmühl
Anmeldung bis 1. November

*************************************************

Regionale Öle – Vielfalt & Genuss hautnah erleben
Di, 15. November, 18:00 Uhr
Aus der Reihe „Netzwerk(Er)leben regional“
B
ei der Erlenbacher Ölmühle liegt alles in der eigenen Hand: vom Anbau der Ölsaaten über die Ölpressung, die Abfüllung und Verpackung bis zum Vertrieb hochwertiger, sehr schmackhafter und gesunder Öle.
Entdecken Sie die Wurzeln der Erlenbacher Ölmühle in der Region und schauen Sie hinter die Kulissen des Betriebes. Wie funktioniert der Anbau der Ölsaaten? Wie wird das Öl hergestellt und was bedeutet Nachhaltigkeit für den Betrieb? Natürlich wird das flüssige Gold auch verkostet…im Fokus stehen die klassischen „Winteröle“.

Leitung: Stefan Kerner
Kosten: 7€
Zielgruppe: Für Erwachsene
Ort: Erlenbach
Anmeldung bis 10. November

*************************************************

Die Zirbe – Ein Baum der großen Höhe
Fr, 18. November, 19:00 Uhr

Aus der Reihe „WaldGesundheit“
Zwar ist die Zirbe als Baum bei uns nicht heimisch, doch das Zirbenholz ist sehr beliebt; es stammt meist aus unseren Nachbarländern Österreich, Schweiz oder aus Südtirol. Sie erfahren heute Spannendes über die Baumart selbst, die Wuchsorte und Wuchsbedingungen, die Vorlieben aber auch die Nutzung der Zirbe. Aus Zirbenholz werden einzigartige, wunderschöne Möbel gefertigt, zudem unterstützen sie durch die Inhaltsstoffe des Holzes auch unser Wohlbefinden. Dies können wir auch in Form von Zirbenkissen nutzen, die wir gemeinsam nähen und mit Zirbenspänen befüllen. Ein informativer Abend mit Wohlfühlcharakter…

Leitung: Gisela Müller
Kosten: 15€, zzgl. 10-20€ Material
Zielgruppe: Für Frauen
Ort: Bad Rappenau
Anmeldung bis 14. November

*************************************************

Wild aus dem Wald
Sa, 19. November, 8:00-16:00 Uhr
Gerichte von Wildschwein und Reh können wir das ganze Jahr über genießen, doch jetzt im Herbst ist Hochsaison. Wild erweitert den Speiseplan um ein regionales und naturbelassenes Produkt. Damit wollen wir uns an diesem Tag intensiv befassen. Nach Hintergrundinformationen zum Thema Jagd und Wild startet die Praxis: Unter Anleitung von Metzgermeister Jens Reinhard wird ein Wildschwein zerlegt, um daraus Wildschweinwurst und Wildschweingeschnetzeltes oder Gebratenes herzustellen und zu verspeisen.

Leitung: Jens Reinhard
Kosten: 70€, zzgl. 25€ für Wildprodukte für Zuhause
Zielgruppe: Für Wildliebhaber
Ort: Neckarsulm
Anmeldung bis 11. November

*************************************************

Tea-Time mit heimischen Wild- und Gartenkräutern
Sa, 19. November, 16:00-18:30 Uhr
Aus der Reihe „WaldGesundheit“
Lernen Sie die wichtigsten Wild- und Gartenkräuter zur Teezubereitung kennen. Hören Sie eine kleine Teegeschichte und genießen Sie dabei aromatische und gesunde Teesorten aus dem Garten der Natur. Mischen Sie “Ihren“ Lieblingstee selbst und lassen Sie sich dabei vom Duft und den Farben der Kräuter verwöhnen.

Leitung: Gabriele Bertsch
Kosten: 15€, zzgl. 5€ Material
Zielgruppe: Für Erwachsene
Ort: Bad Rappenau
Anmeldung bis 15. November

*************************************************

Stimmungsvolle Adventskränze selbst gemacht
Di, 22. November, 19:00 Uhr
Frischer Tannenduft durchströmt die Luft! Binden Sie Ihren Adventskranz mit frischem Reisig und gestalten Sie ihn nach Herzenslust!

Leitung: Dorothee Schall
Kosten: 15€, zzgl. Material
Zielgruppe: Für Erwachsene
Ort: Bad Rappenau
Anmeldung bis 18. November

*************************************************

Misteln…geheimnisvolle Adventsbegleiter
Do, 24. November, 19:30 Uhr

Schon seit Jahrhunderten gehören die immergrünen, weißbeerigen Zweige und Kugeln zur weihnachtlichen Dekoration…doch hat die Mistel auch Geheimnisvolles zu bieten! Erfahren Sie bei einer adventlichen Stunde Interessantes und Mystisches rund um unsere heimische Mistel…genießen Sie eindrucksvolle Bilder, Geschichten und Sagen und gestalten Sie einen adventlichen Mistelgruß für zu Hause.

Leitung: Ellen Haun
Kosten. 9€
Zielgruppe: Für Erwachsene und Jugendliche
Ort: Bad Rappenau
Anmeldung bis 21. November

*************************************************

Die Veredelung von Wildfleisch
Fr, 25. November, 14:00-18:00 Uhr

Sie wissen schon, wie ein Stück Wild zerlegt wird oder haben vielleicht schon am Kurs „Wild aus dem Wald“ teilgenommen? Und nun möchten Sie gerne noch mehr über die Wurstherstellung, weitere Kniffe und vielleicht auch ein paar Tipps zur Verarbeitung in der Küche erfahren? …dann sind Sie hier genau richtig. Unter Anleitung von Metzgermeister Jens Reinhard sortieren Sie das Wildbret für die einzelnen Wurstsorten, arbeiten selbst am Fleischwolf und an der Wurstmaschine und können sich mit anderen Kochbegeisterten austauschen.

Leitung: Jens Reinhard
Kosten: 45€, zzgl. 35€ für Wildprodukte für Zuhause
Zielgruppe: Für Wildliebhaber
Ort: Neckarsulm
Anmeldung bis 11. November

*************************************************

Kreativ-Werkstatt für Kids: Adventskränze
Fr, 25. November, 15:00-17:00 Uhr
Hast Du Lust auszuprobieren, wie aus duftendem Tannenreisig Euer Adventskranz entstehen kann? Floristin Dorothee Schall zeigt Dir wie es geht und gibt gern auch Hilfestellung…Du wirst sehen, Du schaffest es einen tollen Kranz zu binden! Und dann heißt es noch Dekorieren nach Herzenslust!

Leitung: Dorothee Schall
Kosten: 10€, zzgl. Material
Zielgruppe: ab 6 Jahre
Ort: Bad Rappenau
Anmeldung bis 22. November

*************************************************

Stimmungsvolle Fackelwanderung
Fr, 25. November, 17:30-19:00 Uhr

Wir machen uns heute mit unseren Fackeln auf den Weg, durch den Bad Rappenauer Wald bis zur Sommerberghütte. Der Wald lädt uns mit seiner Stille ein, bei jedem Schritt ein wenig mehr Hektik und Stress abzulegen. Mitten im Wald, an der schönen Sommerberghütte wartet ein gemütliches Lagerfeuer und ein leckerer Glühwein/Punsch auf uns, um den Abend abzurunden.
„Versuche stets, ein Stückchen Himmel in deinem Leben freizuhalten“ Marcel Proust

Leitung: Antonia Pendelic & Patricia Paris
Kosten: 15€ Einzelperson, 20€ Paare, inkl. Fackel
Zielgruppe: Für Erwachsene
Ort: Bad Rappenau
Anmeldung bis 23. November

*************************************************

Adventszauber im Wald
Sa, 26. November, 14:00-16:00 Uhr
Aus der Reihe „NaturErlebnisTour“
Ruhig ist es derzeit im Wald, die Natur hat ihre Auszeit genommen…und ist von einem ganz besonderen Zauber umgeben. Komm‘ mit in den Wald, zu einer adventlichen Erlebnistour, um die Besonderheiten dieser Zeit zu entdecken! Eine Geschichte stimmt uns ein, dann bewegen wir uns vorsichtig abseits der Wege, spüren die Ruhe und werden selbst ganz ruhig…und siehe da, jetzt lassen sich auch Kleinigkeiten wahrnehmen! Für die Waldbewohner bringen wir selbstgemachte Adventsgeschenke mit und auch für uns ist gesorgt…

Leitung: Manuela König
Kosten: 5€
Zielgruppe: ab 6 Jahre
Ort: Bad Wimpfen
Anmeldung bis 21. November


…und weiter geht’s im Dezember…