November 2017


Herbst in der Kräuterküche
Do, 2. November, 14:00-17:00 Uhr

In der Veranstaltungsreihe „NaturErlebnisTour“
Die Ernte von Kräutern und Früchten aus der Natur ist eingebracht. Sicherlich hat uns die Natur wieder vielerlei Teekräuter, Hagebutten und andere Früchte geschenkt. Erfahre von der Kräuterkraft und probiere selbst aus, was aus dieser herrlichen, herbstlichen Auswahl gemacht werden kann.

Leitung: WaldNetzWerk mit Heide Feucht
Kosten: 5 €, Vereinsmitglieder kostenfrei
Zielgruppe: ab 7 Jahre
Treffpunkt: Bad Rappenau
Anmeldung bis 27. Oktober

……………………………………………………………………………………………………………………

Wie kommt Farbe in die Blätter?
Fr, 3. November, 9:30-12:30 Uhr

Im Herbst werden die Blätter unserer Laubbäume kunterbunt. Welche Farben findest Du jetzt in den Blättern und woher kommt Sie auf einmal? Erkunde den Herbstwald mit seinen Farben und versuche Dich als Nachwuchswissenschaftler mit Mörser und Reagenzglas! Mach Dich als Forscher auf die Suche nach der Lösung dieses Rätsels.
In Kooperation der VHS Unterland.

Leitung: WaldNetzWerk
Kosten: 11 €, zzgl. 2 € Material
Zielgruppe: ab 8 Jahre
Treffpunkt: Widdern
Anmeldung bis 27. Oktober

……………………………………………………………………………………………………………………

Den Waldbewohnern auf der Spur
Fr, 3. November, 14:00-16:30 Uhr

Viele unserer Waldtiere sind beim Waldspaziergang nicht zu sehen; manche Tiere sind erst in der Nacht aktiv, andere sind gut getarnt und wieder andere verstecken sich vor uns. Welche Tiere leben denn im Jagsthausener Wald und wie kann man an ihren Spuren erkennen, dass sie auch wirklich da sind? Eine Waldtour abseits der Wege bringt neue Erkenntnisse…

Leitung: WaldNetzWerk
Kosten: 11 €
Zielgruppe: ab 6 Jahre
Treffpunkt: Jagsthausen
Anmeldung bis 29. Oktober

……………………………………………………………………………………………………………………

Ab in den Wald
Do, 9. November, 14:00-16:00 Uhr

Schneckenrennen veranstalten, verschiedene Blätter beobachten, Spinnennetze erkunden, Eichhörnchen bei ihrer Arbeit helfen … im Wald gibt es ganz viel zu Erleben und Entdecken. Kommt einmal im Monat mit und erlebt den Wald im Jahresverlauf.

Leitung: Carolin Friedrich
Kosten: 10 €, Geschwister 5 €
Zielgruppe: 3-5 Jahre in Begleitung
Treffpunkt: Obersulm
Anmeldung bis 7. November

……………………………………………………………………………………………………………………

Räuchern mit heimischen Kräutern
Fr, 10. November, 16:00-19:00 Uhr

Erleben Sie an diesem Abend die Vielfalt der Räucherpflanzen, deren traditionelle Verwendung und die heutigen Möglichkeiten für Sie, das Räuchern in Ihren Alltag zu integrieren. Entdecken Sie das Räuchern für Wellness und Ihre Gesundheit – es gibt viele Dufterlebnisse und Informationen zu (gesundheitlichen) Wirkungen! Ein umfangreiches Skript dient als Nachschlagewerk und Basis für eigene Räuchererfahrungen.

Leitung: Annegret Müller-Bächtle
Kosten:17 €
Zielgruppe: Für Erwachsene
Treffpunkt: Bad Rappenau
Anmeldung bis 6. November

……………………………………………………………………………………………………………………

Wild aus dem Wald
Sa, 11. November, 8:00-16:00 Uhr

Wildschwein und Reh haben das ganze Jahr über Saison, doch jetzt im Herbst ist Hochsaison. Wild erweitert den Speiseplan um ein regionales und naturbelassenes Produkt. Nach Hintergrundinformationen von Förster und Jäger Jörg Kuebart startet die Praxis: Unter Anleitung von Metzgermeister Jens Reinhard wird ein Wildschwein zerlegt, um daraus Wildschweinwurst und Wildschweingeschnetzeltes oder Gebratenes herzustellen und zu verspeisen.

Leitung: Jörg Kuebart und Jens Reinhard
Kosten: 60 €, zzgl. 15 € für Wildprodukte für Zuhause
Zielgruppe: Für Wildliebhaber
Treffpunkt: Neckarsulm
Anmeldung bis 15. Oktober

……………………………………………………………………………………………………………………

Winterwald – Was machen da die Waldbewohner?
Sa, 11. November, 9:00-12:00 Uhr

In der Veranstaltungsreihe „NaturErlebnisTour“
Welches Waldtier hält Winterschlaf? Und was bedeutet der Begriff Winterruhe? Wie kommen die Tiere durch die kalte Jahreszeit, die sich nicht in ihren Bau zurückziehen? Wir gehen auf die Pirsch und besprechen die unterschiedlichen Strategien der Tiere, durch den Winter zu kommen. Zum Schluss können wir selbst Hand anlegen und den Tieren eine Behausung bauen.

Leitung: WaldNetzWerk mit Carolin Friedrich
Kosten: 5 €, Vereinsmitglieder kostenfrei
Zielgruppe: 6-10 Jahre
Treffpunkt: Obersulm
Anmeldung bis 7. November

……………………………………………………………………………………………………………………

Wild für die Küche
Fr, 17. November, 14:00-18:00 Uhr

Sie wissen schon, wie ein Stück Wild zerlegt wird oder haben vielleicht am Kurs „Wild aus dem Wald“ teilgenommen? Nun möchten Sie gerne noch mehr über die Wurstherstellung, weitere Kniffe und Tipps zur Verarbeitung von Wild in der Küche erfahren und wie Sie es ansprechend auf den Tisch bringen können? Unter Anleitung sortieren Sie Wildbret für unterschiedliche Wurstsorten, arbeiten an Fleischwolf und Wurstmaschine und können sich mit Kochbegeisterten austauschen.

Leitung: Jens Reinhard und Jörg Kuebart
Kosten: 35 € zzgl. 25 € für Wildwurst und Fleisch für Zuhause
Zielgruppe: Für Wildliebhaber
Treffpunkt: Neckarsulm
Anmeldung bis 7. November

……………………………………………………………………………………………………………………

Tea Time mit heimischen Wild-und Gartenkräutern
Sa, 18. November, 16:00-19:00 Uhr

Lernen Sie die wichtigsten Wild-und Gartenkräuter zur Teezubereitung kennen. Hören Sie eine kleine Teegeschichte und genießen Sie dabei köstliche und gesunde Teesorten aus dem Garten der Natur. Mischen Sie selbst „Ihren“ Lieblingstee und genießen Sie den Duft und Wohlgeschmack der Kräuter.

Leitung: Gabriele Bertsch
Kosten: 13 €, zzgl. 3 €Materialkosten
Zielgruppe: Für Kräuter-Tee-Liebhaber
Treffpunkt: Bad Rappenau
Anmeldung bis 13. November

……………………………………………………………………………………………………………………

Geheime Adventsvorbereitungen
Fr, 24. November, 14:30-17:30 Uhr

Im Wald laufen ganz heimlich die Vorbereitungen für die Adventszeit an: für die Waldtiere werden Überraschungen vorbereitet und die Wald-Weihnachtsbäckerei am Lehmbackofen wird in Betrieb genommen. Du hast Lust mit dabei zu sein und die geheimnisvolle Zeit mitzuerleben? Dann nichts wie los!

Leitung: Manuela König
Kosten: 15 €
Zielgruppe: ab 8 Jahre
Treffpunkt: Bad Rappenau
Anmeldung bis 21. November

……………………………………………………………………………………………………………………

Efeu…rankend, symbolträchtig und mehr
Fr, 24. November, 18:30 Uhr

Der Efeu wird als göttliche Pflanze bezeichnet. Er erfreut sich ewiger Jugend und ist nicht dem Wechsel von Werden und Vergehen im Laufe der Jahre unterworfen. Er ist Symbolpflanze für die Unsterblichkeit, Freundschaft und Treue. Seine Heilwirkungen bei innerlichen und äußerlichen Anwendungen sind nicht zu verachten. Wir werden uns mit der rankenden Heilpflanze beschäftigen, Heilmittel herstellen und uns mit ihr bekränzen.

Leitung: Hedwig Kempf
Kosten: 17 €
Zielgruppe: Für Erwachsene
Treffpunkt: Bad Rappenau
Anmeldung bis 21. November

……………………………………………………………………………………………………………………

Netzwerk(Er)leben regional: Christbäume…natürlich…
Sa, 25. November, 14:00 Uhr

Stellen Sie sich auch die Frage, woher in diesem Jahr Ihr Weihnachtsbaum kommen soll? Erfahren Sie beim Besuch der Christbaumkultur mit dem Förster unter welchen Voraussetzungen der regionale Christbaum hier in natürlicher Umgebung erwächst und wie gewünschte Wuchsformen erzielt werden. Somit lässt sich auch beim Christbaumkauf eine Entscheidung treffen, die Aspekte der Nachhaltigkeit beachtet. Beim gemütlichen Abschluss mit Glühwein werden offenen Fragenbesprochen.

Leitung: Claus Schall
Kosten: 5 €
Treffpunkt: Bad Rappenau-Grombach
Anmeldung bis 21. November

……………………………………………………………………………………………………………………

Von Wald, Forstwirtschaft und Leckerbissen
So, 26. November, 15:00 Uhr

Der Waldspaziergang mit dem Förster widmet sich der Spaziergang folgenden Fragestellungen: Welche Arbeitsschritte braucht es vom Baum zum Holz? Wie wird die Holzernte organisiert und welche weiteren Aufgaben haben die Förster zu dieser Zeit im Wald? Beim gemütlichen Abschluss mit Wildwurst und Glühwein ist Raum für die Klärung aller noch offenen Fragen.

Leitung: Jochen Rüb
Kosten: 12 €
Zielgruppe: Für Erwachsene und Kinder in Begleitung
Treffpunkt: Eppingen-Kleingartach
Anmeldung bis 17. November

……………………………………………………………………………………………………………………

Adventskränze selbst gemacht
Di, 28. November, 19:00 Uhr

Frischer Tannenduft durchströmt die Luft! Binden Sie Ihren Adventskranz mit frischem Reisig und gestalten Sie ihn nach Herzenslust!

Leitung: Dorothee Schall
Kosten: 15 €, zzgl. Materialkosten
Zielgruppe: Für Erwachsene
Treffpunkt: Bad Rappenau
Anmeldung bis 24. November

……………………………………………………………………………………………………………………

Ab in den Wald
Do, 30. November, 14:00-16:00 Uhr

Schneckenrennen veranstalten, verschiedene Blätter beobachten, Spinnennetze erkunden, Eichhörnchen bei ihrer Arbeit helfen … im Wald gibt es ganz viel zu Erleben und Entdecken. Kommt einmal im Monat mit und erlebt den Wald im Jahresverlauf.

Leitung: Carolin Friedrich
Kosten: 10 €, Geschwister 5 €
Zielgruppe: 3-5 Jahre in Begleitung
Treffpunkt: Obersulm
Anmeldung bis 28. November

……………………………………………………………………………………………………………………