Juli 2018

 

Bei den Waldzwergen
Mi, 4. Juli, 15:00-16:30

Hilfe! Bei den Waldzwergen hat ein Sturm gewütet und Haus und Hof zerstört. Wir helfen den Zwergen wieder alles aufzubauen. Sie werden sich bestimmt freuen und dich für deine Unterstützung belohnen!

Leitung: Lampriani Niezgoda
Kosten: 11€
Zielgruppe: ab 6 Jahre
Treffpunkt: Massenbachhausen
Anmeldung bis 29. Juni

………………………………………………………………………………………………………………….

Die Bäume im Baumkreis
Mi, 4. Juli, 19:00 Uhr

Entdecken Sie die Geheimnisse der Bäume des Keltischen Baumkreises, der am Rande des Salinenparks in Bad Rappenau entstanden ist. Erfahren Sie Spannendes über die Bäume und die Verbindungen zu den Menschen.

Leitung: Ellen Haun
Kosten: Spenden erbeten
Zielgruppe: Für Erwachsene
Treffpunkt: Bad Rappenau
Anmeldung bis 2. Juli

………………………………………………………………………………………………………………….

WaldSichten… Besonderes im Sommerwald
Fr, 6. Juli, 18:00 Uhr

Veranstaltungsreihe „Abendspaziergang in der Natur“
Ein sattes Grün hat der Wald im Sommer zu bieten…herzliche Einladung, seine Besonderheiten zu erkunden! Die Klimaanlage Wald kann jeder hautnah spüren, doch oft unscheinbare Charakteristika, spezielle Strukturen der Waldbestände und außergewöhnliche Bäume sowie Entwicklungen zum heutigen Wald bleiben oft verborgen.
Mit Förster Claus Schall auf Erkundungstour zu den Besonderheiten im Siegelsbacher Wald.

Leitung: Claus Schall
Kosten: Spenden erbeten
Treffpunkt: Siegelsbach, Recyclinghof
Anmeldung ist nicht erforderlich

………………………………………………………………………………………………………………….

Netzwerk(Er)leben regional:
Der Garten im Jahreslauf
Sa, 7. Juli, 14:00-17:00 Uhr

Es ist Sommer! Weiter geht es im Garten in Sachen „Nachhaltigkeit zum Anfassen“. Das Gartenjahr ist fortgeschritten, so dass es heute um die aktuellen Arbeiten an Stauden, Kräutern und Rosen geht, sowie um die Nachdüngung und den Umgang mit evtl. Schädlingen. Der Austausch von Erfahrungen – auch zur Umsetzung der Planungen vom Frühling – nimmt außerdem einen wichtigen Stellenwert ein.
In Zusammenarbeit mit dem Obst- und Gartenbauverein Eppingen-Rohrbach a.G. 1919 e.V.

Leitung: Annegret Müller-Bächtle
Kosten: 24€
Zielgruppe: Für Selbstversorger-Gärtner und alle die es werden wollen
Treffpunkt: Eppingen-Rohrbach
Anmeldung bis 3. Juli

………………………………………………………………………………………………………………….

Von fliegenden Juwelen und ihren Wildpflanzen
Sa, 7. Juli, 16:00-18:00 Uhr

Seit jeher bezaubern Schmetterlinge die Menschen. Sie leben mit und von unseren Wildpflanzen. Beide wollen wir besser kennenlernen, um sie schützen und erhalten zu können. Zum Abschuss werden auch wir, wie die Schmetterlinge, kleine Kostproben von den Wildpflanzen naschen.

Leitung: Gabriele Bertsch
Kosten: 10€, zzgl. 2€ Material
Zielgruppe: Für Erwachsene
Treffpunkt: Neckarsulm
Anmeldung bis 3. Juli

………………………………………………………………………………………………………………….

WaldSichten…Bäume des Jahres
Fr, 13. Juli, 18:00 Uhr

Veranstaltungsreihe „Abendspaziergang in der Natur“
Durch die Wahl eines „Baum des Jahres“ steht jedes Jahr ein anderer Baum im Mittelpunkt. Mal ist es eine bekannte Baumart wie Fichte oder Rotbuche, mal ist es eine Rarität wie Elsbeere, Speierling oder Eibe…im Jahr 2018 wurde die Edelkastanie, auch bekannt als Eßkastanie gewählt. Die meisten dieser „Bäume des Jahres“ sind auch im Landkreis Heilbronn zu finden und haben aus unterschiedlichen Gründen eine besondere Bedeutung oder Verbindung zur Region.
Erfahren Sie beim Abendspaziergang mehr über die Bäume des Jahres und ihre Verknüpfung zum hiesigen Wald und zur Landschaft.

Leitung: Martin Grüner
Kosten: Spenden erbeten
Treffpunkt: Zaberfeld, Parkplatz Untergang (K2062 Zaberfeld-Häfnerhaslach, Waldeingang)
Anmeldung ist nicht erforderlich

………………………………………………………………………………………………………………….

Vom Zauber der Bäume und der Liebe
Sa, 14. Juli, 14:00-20:00 Uhr

Waldnachmittag für Paare. Der Wald leuchtet grün und begeistert mit seiner Fülle – Sommer im Wald und in den Herzen. Gönnen Sie sich als Paar einen genüsslichen Nachmittag im Wald. Eine langjährige und intensive Liebesbeziehung ist kein Zufall, es lohnt sich, sie zu pflegen und mit schönen Erlebnissen lebendig zu halten. Heute haben Sie die Gelegenheit, mit einem Försterehepaar den Wald zu genießen, zu philosophieren über die Bäume, die Liebe und die Verbindungen zwischen beidem. Bei einem romantischen Lagerfeuer lassen wir den Nachmittag ausklingen. Das Seminar ist für alle Paare geeignet, egal ob erst kurz verliebt oder schon lange Wegbegleiter.

Leitung: Jörg Kuebart und Prof. Dr. Gunda Rosenauer
Kosten: 70€ pro Paar
Zielgruppe: Für Paare
Treffpunkt: Untergruppenbach-Unterheinriet
Anmeldung bis 6. Juli

………………………………………………………………………………………………………………….

Delikatessen am Waldesrand
Mi, 18. Juli, 17:00 Uhr

Die Natur bittet in all ihrer Vielfalt zu Tisch! Viele Wildkräuter sind wahre Delikatessen! Lernen Sie diese Köstlichkeiten der Natur kennen und erfahren Sie viele wissenswerte Besonderheiten. Welche schmecken mild, welche bitter? Wie verwende ich sie in der Küche? Zum Abschluss der Führung gibt es einige Leckereien zum Probieren.

Leitung: Heide Feucht
Kosten: 7€
Zielgruppe: Für Erwachsene, Kinder in Begleitung
Treffpunkt: Neckarsulm
Anmeldung bis 16. Juli

………………………………………………………………………………………………………………….

Genuss-Erlebnis im Himmelreich
Do, 19. Juli, 17:30 Uhr

Das Himmelreich steht für Genuss pur: Wildkräuter, Wildfleisch und Bio-Angus stehen im Mittelpunkt des Abends. Mit der Gundelsheimer Kräuterfachfrau Jutta Haaf geht es auf die Suche nach den Kräutergeheimnissen des Michaelsberges, um anschließend von den Grillprofis des Landrestaurant Schäfer die Verwendung beim Grillen in Kombination mit Wild und Bio-Angus zu erfahren. Basics rund ums Grillen sind ebenso Thema wie die Auswahl geeigneter Fleischstücke und deren Alternativen. Genießen, Erleben und Neues erfahren…

Leitung: Jutta Haaf, Wolfgang Friedrich, Michael Schäfer & Team
Kosten: 39,50€
Treffpunkt: Gundelsheim
Anmeldung bis 8. Juli

………………………………………………………………………………………………………………….

WaldSichten… Waldentwicklung im früheren Steinbruch
Fr, 20. Juli, 18:00 Uhr

Veranstaltungsreihe „Abendspaziergang in der Natur“
Die Natur ist im stetigen Wandel… Im ehemaligen Steinbruch, der nach dem Gesteinsabbau sich selbst überlassen wurde, findet sich heute ein außergewöhnlicher Wald. Durch die Bodennutzung entstand ein neues Biotop, das der Natur Spielraum gibt.
Förster Jens Hey berichtet über die Entstehung, Veränderung und den heutigen Umgang mit dieser speziellen Waldfläche.

Leitung: Jens Hey
Kosten: Spenden erbeten
Treffpunkt: Schwaigern-Stetten, Parkplatz Neuer Berg
Anmeldung ist nicht erforderlich

………………………………………………………………………………………………………………….

Astkerle, Holztiere und andere Wesen
Sa, 21. Juli, 10:00-13:00 Uhr

Veranstaltungsreihe „NaturErlebnisTour“
Unsere Astkerle, Holztiere und andere Wesen befinden sich bereits im Wald und müssen nur noch entdeckt werden. Finden wir passende Aststücke, können wir diese weiter bearbeiten, schälen oder bemalen, so dass sich fabelhafte Wesen ergeben! Diese lassen wir als Bewacher des Waldes zurück oder sie finden einen schönen Platz im heimischen Garten.

Leitung: WaldNetzWerk mit Achim Sauter
Kosten: 5€
Zielgruppe: ab 7 Jahre
Treffpunkt: Eppingen
Anmeldung bis 17. Juli

………………………………………………………………………………………………………………….

Der Frosch, der Biber und Du
Do, 26. Juli, 9:00-12:00 Uhr

Veranstaltungsreihe „NaturErlebnisTour“
Lerne den Frosch und seine Freunde kennen, die am Bach leben und sich so richtig wohl fühlen – bis etwas passiert, das für alle Veränderungen bedeutet….
Mit diesem Einstieg startet der Erlebnisnachmittag im Wald rund um das Thema Wasser. Erkunde den Lebensraum Bach, seine Bewohner und seine Veränderungsmöglichkeiten, wenn sich Grundlegendes ändert.

Leitung: WaldNetzWerk mit Manuela König
Kosten: 5€
Zielgruppe: ab 7 Jahre
Ort: Gundelsheim
Anmeldung bis 23. Juli

………………………………………………………………………………………………………………….

Märchenhafter Verwöhntag für Kinder
Di, 31. Juli, 10:00-15:00 Uhr

Ein Tag voll Entspannung und Sinnenfreude wartet auf uns! Wir tauchen ein in die Natur und erfahren die Ruhe und Kraft der Bäume und Pflanzen. Ein Verwöhnprogramm für die Ohren, die Seele und die Haut mit Märchen, Peeling und Masken aus Kräutern sowie selbstgemachten Leckereien machen den Ferientag perfekt…Genuss pur!

Leitung: Regina Huwald und Gisela Müller
Kosten: 24€, zzgl. 3€ Material
Zielgruppe: 7-11 Jahre
Treffpunkt: Bad Rappenau
Anmeldung bis 23. Juli

………………………………………………………………………………………………………………….

Farbenküche draußen
Di, 31. Juli, 15:00-18:00 Uhr

Grasflecken auf der Hose, Ruß im Gesicht…
Aus Erdpulvern und Pflanzen stellen wir mit allerlei Hilfsmitteln aus der Küche unsere eigenen Farben her. Daraus entstehen Bilder mit Landschaften, Blättern und Blüten oder einfach nur mit Farbformen. Wir können diese auf Papier festhalten oder direkt in der Natur auf Rinde oder Steine malen. Werdet zum Farbenzauberer!

Leitung: Achim Sauter
Kosten: 15€ inkl. Material
Zielgruppe: ab 7 Jahre
Treffpunkt: Zaberfeld
Anmeldung bis 25. Juli

………………………………………………………………………………………………………………….