Juli 2020


Lavendel-Duft-Erlebnis
Do, 2. Juli, 17:30 Uhr

Beruhigend und angenehm duftend ist der Lavendel, handschmeichelnd zeigen sich seine Blüten und Blätter. Nicht nur für uns ist diese Pflanze ein Erlebnis. Erfahren Sie von genussreichen Rezepten aus der Kulinarik, von kosmetischer Verwendung für Peelings und den kleinen Geschichten, die uns ein Ohrenschmaus bescheren. Genießen Sie einen Abend rund um diese Duftpflanze.

Leitung: Gisela Müller
Kosten: 8€, zzgl. 2,50 € Material
Zielgruppe: Für Erwachsene
Ort: Bad Rappenau
Anmeldung bis 29. Juni

……………………………………………………………………………………………………………………

Genuss-Auszeit in der Natur
Do, 2. Juli, 19:00-20:30 Uhr

Wir genießen die Natur und diesen wunderschönen Platz mit allen Sinnen. Dazu gibt es verschiedene Übungen zum Mitmachen, wir tauschen uns aus über die Themen Achtsamkeit und bewusste Wahrnehmung. Wir kommen zur Ruhe, nehmen uns und die Natur ganz bewusst wahr. Eine Auszeit in der Natur zentriert uns und bringt uns wieder in unsere Kraft.

Leitung: Ute Bernhardt
Kosten: 12€
Zielgruppe: Für Erwachsene
Ort: Weinsberg
Anmeldung bis 30. Juni

……………………………………………………………………………………………………………………

Natur-Schau-Spiel
Fr, 3. Juli, 15:00-17:30 Uhr

In der Veranstaltungsreihe „NaturErlebnisTour“
Ein Nachmittag mit Aktionen und Spielen rund um die Waldtiere und verschiedene Pflanzen wartet auf Dich! Wir werden im Wald unterwegs sein, Neues erkunden und dabei ganz genau hinschauen…und auf jeden Fall werden wir im Team viel Spaß miteinander haben. Spielerisch kommen wir so der Natur näher und decken so manches gut gehütete Geheimnis der Natur auf.

Leitung: WaldNetzWerk
Kosten: 5€
Zielgruppe: ab 6 Jahre
Ort: Siegelsbach
Anmeldung bis 29. Juni

……………………………………………………………………………………………………………………

Waldmomente… für die Gesundheit
Fr, 3. Juli, 18:00 Uhr

In der Veranstaltungsreihe „Abendspaziergänge in der Natur“ 
In Japan gehört „Waldbaden“ zu den anerkannten Vorbeuge- und Heilmaßnahmen für vielerlei Krankheiten. Auch ohne diesen Anspruch tut ein ruhiger Waldspaziergang einfach gut. Was lockt uns in den Wald, was ist dort anders? Genießen Sie mit Forstmann Martin Rüter vom Forstamt Heilbronn einen fast  meditativen, langsamen Rundgang, der positive Auswirkungen auf Wohlbefinden und Gesundheit hat.

Leitung: Martin Rüter
Kosten: Spenden erbeten
Ort: Bad Friedrichshall-Plattenwald
vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich

……………………………………………………………………………………………………………………

Ab in den Wald
Mo, 6. Juli, 15:00-17:00 Uhr

Kommt, lasst uns gemeinsam den Wald erleben!
Zuerst suchen wir uns einen schönen Waldplatz aus und bauen aus Ästen und Stöcken ein gemütliches Waldsofa…oder besuchen die bereits gebaute Sitzgelegenheit. Von dort aus starten wir unsere Erkundungstouren: Im Juli erkunden wir den Wald mit allen Sinnen. Wir hören die Blätter rauschen, entdecken, wie unterschiedlich sich Moos, Rinde oder Stöcke anfühlen und natürlich sehen wir auch das ein oder andere Waldtier.

Leitung: Carolin Friedrich
Kosten: 9€
Zielgruppe: bis 3 Jahre in Begleitung
Ort: Obersulm
Anmeldung bis 2. Juli

……………………………………………………………………………………………………………………

Netzwerk(Er)leben regional:
Gemüse, Getreide, Tier & Bier
Di, 7. Juli, 18:00 Uhr

Der Biolandbetrieb Lang setzt auf regionale Frische – natürlich bei den selbst angebauten Produkten und veredelten Erzeugnissen, aber auch bei den Waren, die das Sortiment vervollständigen. Erfahren Sie beim Rundgang durch den Betrieb von den Anbaukriterien der eigenen Feldfrüchte, der artgerechten Tierhaltung, des Bierbrauens mit eigens dafür angebauter Braugerste und den Besonderheiten des Hofes. Natürlich können Sie von den Leckereien auch kosten und in gemütlicher Runde alle noch offenen Fragen besprechen.

Leitung: Beate & Thomas Lang
Kosten: 10€
Zielgruppe: Für Erwachsene
Ort: Obereisesheim
Anmeldung bis 1. Juli

……………………………………………………………………………………………………………………

Meditation auf dem Bienen-Siebenstern
Mi, 8. Juli, 18:00 Uhr

Gemeinsam besuchen wir den Bienen-Siebenstern, ein besonderer Kraftplatz. Wir erfahren, was ein Siebenstern, insbesondere was ein Bienen-Siebenstern ist und lassen uns auf seine Energie ein. Die Kraft und die Sanftheit dieses Platzes sind gleichermaßen spürbar. Hier entspannen wir und tanken auf. Ein besonderer Platz, ein ganz besonderer Abend…

Leitung: Gabriele Friemelt
Kosten: 18€
Ort: Heilbronn
Anmeldung bis 1. Juli

……………………………………………………………………………………………………………………

Waldmomente… in lichten Eichenwäldern
Fr, 10. Juli, 18:00 Uhr

In der Veranstaltungsreihe „Abendspaziergang in der Natur“

Der Eichenwald ist typisch für unsere Weinbauregion und in jeder Altersstufe ein Erlebnis…insbesondere die alten Eichenwälder, die als lichte Bestände oft eine flächige Grasvegetation ausgebildet haben, sind einzigartig. Revierförster Simon Zoller nimmt Sie mit in die Welt der Eichen…und lässt Sie teilhaben an diesem außergewöhnlichen Baum, der im Alter einen eigenen Kosmos für eine Vielzahl an Tieren, Moosen und Flechten darstellt. Außerdem hat er ein phantastisches Holz für Fachwerkhäuser geliefert und steht heute noch immer hoch im Kurs. Und wenn die Eiche Früchte trägt freuen sich Natur-Bastelfreunde, Wildschweine und Eichelhäher. Genießen Sie die Waldmomente mit der Eiche…

Leitung: Simon Zoller
Kosten: Spenden erbeten
Ort: Pfaffenhofen, Parkplatz Katzenbachsee
vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich

……………………………………………………………………………………………………………………

Familientour – Sommer im Wald
Sa, 11. Juli, 15:00-18:00 Uhr

In der Veranstaltungsreihe „FamilienTour“
Mit der ganzen Familie erleben wir einen großartigen Nachmittag im Wald und spüren den Veränderungen in der Natur im Jahreslauf nach. Jetzt im Sommer ist der Wald dunkelgrün und die „Klimaanlage Wald“ arbeitet kräftig. Wir spüren den Temperaturunterschied zwischen Wald und Weinberg, suchen Zeichen und Spuren von den Waldbewohnern und vielleicht entdecken wir den ein oder anderen von ihnen. Lasst Euch überraschen!

Leitung: Carolin Friedrich
Kosten: 10€ je Familie
Zielgruppe: Für Familien
Ort: Obersulm
Anmeldung bis 8. Juli

……………………………………………………………………………………………………………………

Wildpflanzen – Köstlichkeiten für fliegende Juwelen
Sa, 11. Juli, 16:00-18:00 Uhr

Seit jeher bezaubern Schmetterlinge die Menschen. Sie leben mit und von unseren Wildpflanzen. Und beide – Schmetterlinge und Wildpflanzen – wollen wir kennenlernen, um sie schützen und erhalten zu können. Zum Abschluss naschen wir kleine Kostproben von den Wildpflanzen, wie sie auch die Schmetterlinge mögen…

Leitung: Gabriele Bertsch
Kosten: 12€, zzgl. 3€ Material
Zielgruppe: Für Erwachsene
Ort: Weinsberg-Gellmersbach
Anmeldung bis 7. Juli

……………………………………………………………………………………………………………………

Amelie Ameise
Mo, 13. Juli, 15:00-18:00 Uhr

In der Veranstaltungsreihe „NaturErlebnisTour“
Heute machen wir uns auf den Weg zu einem Ameisenbau und erkunden das Leben der Ameisen.
Ein paar Rekorde halten Ameisen auch. Glaubt Ihr nicht? Dann kommt mit und staunt!

Leitung: WaldNetzWerk
Kosten: 5€
Zielgruppe: ab 7 Jahre
Ort: Obersulm
Anmeldung bis 9. Juli

……………………………………………………………………………………………………………………

Walderlebnis für Klein & Groß
Do, 16. Juli, 10:00-11:30 Uhr

Den Kreislauf der Jahreszeiten hautnah erleben und dabei Gesundheit und Wohlbefinden unterstützen…für Klein und Groß ist diese Auszeit in der Natur bewusst gestaltet. Die Erwachsenen entschleunigen und stärken das Immunsystem durch Bewegung an der frischen Waldluft bei jedem Wetter.
Für die Kinder ist diese Zeit entsprechend ihrer Bedürfnisse unterschiedlich: während die Kleinsten Eindrücke der Outdoorzeit in der Trage oder im Wagen sammeln, gestalten die größeren Kinder die Zeit mit Bewegung – rennen, springen, klettern, balancieren – und entdecken dabei die Freiräume im Wald jedes Mal neu.

Leitung: Regina Huwald
Kosten: 7€
Zielgruppe: Für Erwachsene mit Kindern ab 1 Jahr
Ort: Bad Rappenau
Anmeldung bis 9. Juli

……………………………………………………………………………………………………………………

Rätselwanderung rund um die Natur
Fr, 17. Juli, 15:00-17:30 Uhr

In der Veranstaltungsreihe „FamilienTour“
Die Natur gibt uns viele Rätsel auf. Alle, die neugierig sind und gemeinsam kleinen Geheimnissen auf die Spur kommen wollen, sind hier richtig.
Wir sind miteinander unterwegs, um unser Wissen auf unterschiedliche Weise zu erweitern. Natürlich darf jeder eigene Rätsel mitbringen und sein Wissen einfließen lassen. Ob wir alles lösen können? Sicher nicht… denn die Natur gibt mit jeder Antwort neue Rätsel auf. Für manche Fragen hilft uns am Ende sogar die Technik: wir befragen die Internetsuchmaschine… Also Handy laden und los geht’s!

Leitung: Claudia Spasiano
Kosten: 6€ Einzelperson, 10€ Familie
Zielgruppe: Für Familien mit Kindern ab 5 Jahre und Erwachsene
Ort: Kirchardt
Anmeldung bis 10. Juli

……………………………………………………………………………………………………………………

Waldmomente… im jungen Wald
Fr, 17. Juli, 18:00 Uhr

In der Veranstaltungsreihe „Abendspaziergang in der Natur“
Besondere Waldflächen im Geschworenen Holz: 17 Jahre nach der (letzten) Borkenkäferkatastrophe. Sehen, wie die Natur (mit ein bisschen Hilfe) offene Flächen zurückerobert und der Wald sich wieder schließt. Erleben, wie am Rande der Fläche dasselbe erneut beginnt – kahle Flächen, neue Bäume – und der Kreislauf fängt von vorne an.

Leitung: Klaus Reiner
Kosten: Spenden erbeten
Ort: Roigheim
vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich

……………………………………………………………………………………………………………………

Visionswanderung in der Natur
Fr, 17. Juli, 16:30-20:00 Uhr

Bei einer Wanderung für unsere Vision treten wir mit uns und der Natur in Kontakt. Wir begeben uns auf die Reise zu uns, um im Spiegel der Natur z.B. auf Fragen Antworten zu finden. Nach einer kurzen Einführung gehen wir gemeinsam auf unsere Medizinwanderung und werden während der Reise eine Meditation für unsere Antworten machen. Hast Du Lust eine Antwort zu finden, dann wandere mit und nimm Kontakt auf mit der Natur!

Leitung: Gabriele Friemelt
Kosten: 33€
Zielgruppe: Für Erwachsene
Ort: Untergruppenbach
Anmeldung bis 10. Juli

……………………………………………………………………………………………………………………

Baumforscher
Sa, 18. Juli, 9:00-12:00 Uhr

In der Veranstaltungsreihe „NaturErlebnisTour“

Heute gehst Du auf Forschungsreise…Dein Forscherobjekt sind die Bäume!
Wie leben Bäume und warum brauchen wir Menschen und andere Lebewesen sie so dringend? Entdecke mit uns, wer am und im Baum lebt und erkunde, wie ein Baum aufgebaut ist und wie er im Jahreskreislauf arbeitet.

Leitung: WaldNetzWerk
Kosten: 5€
Zielgruppe: ab 7 Jahre
Ort: Zaberfeld
Anmeldung bis 14. Juli

……………………………………………………………………………………………………………………

Die Bäume im Baumkreis
Do, 23. Juli, 19:30 Uhr

Entdecken Sie die Geheimnisse der Bäume des Keltischen Baumkreises, der am Rande des Salinenparks in Bad Rappenau entstanden ist. Erfahren Sie Spannendes über die Bäume und die Verbindungen zu den Menschen.

Leitung: Ellen Haun
Kosten: Spenden erbeten
Zielgruppe: Für Erwachsene und Jugendliche
Ort: Bad Rappenau
Anmeldung bis 21. Juli

……………………………………………………………………………………………………………………

„Der Erzählbaum spricht…“ Märchenreihe mit Volksliedern
Fr, 24. Juli, 17:30-19:00 Uhr

„Wo wir uns finden wohl unter Linden…“ heißt es im Volkslied. Am Feierabend trafen sich die Menschen früher zum geselligen Beisammensein, Singen und Erzählen.
Diese alte Tradition wollen wir wieder aufleben lassen. Sie sind eingeladen, mitzusingen und den Geschichten der zwei Erzählerinnen zu lauschen.

Leitung: Angelika Karg & Irene Jochum-Ziegler
Kosten: 8€ Einzelperson, 10€ Familie
Ort: Horkheim
Anmeldung bis 21. Juli

……………………………………………………………………………………………………………………

Waldmomente… durch neue Perspektiven
Fr, 24. Juli, 18:00 Uhr

In der Veranstaltungsreihe „Abendspaziergang in der Natur“
Unser Wald ist weit mehr als eine Ansammlung von Bäumen – er ist ein faszinierender Kosmos, der bei genauem Hinschauen neue Welten eröffnet: so können unscheinbare Details in den Mittelpunkt rücken und geheimnisvolle Zusammenhänge in Erscheinung treten. Gehen Sie mit Manuela König auf Entdeckungstour in das vielschichtige Netzwerk Wald. Finden Sie dort zahlreiche unterschiedliche Strukturen und Abläufe, die Ihnen in anderen Zusammenhängen bekannt sind. Genießen Sie eindrückliche Waldmomente…

Leitung: Manuela König
Kosten: Spenden erbeten
Ort: Jagsthausen
vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich

……………………………………………………………………………………………………………………

Ich werde Naturdetektiv! Unsere Baumartenvielfalt…
Sa, 25. Juli, 9:30-12:30 Uhr

Unsere Naturdetektiv-Reihe im Sommer geht weiter!
Und darum geht es heute: Im Wald gibt es eine große Vielfalt an Bäumen zu entdecken… sie haben Blätter oder Nadeln… anhand von Erkennungsmerkmalen lassen sie sich benennen. Weißt Du um wen es sich handelt? Hast Du Lust ihre Geheimnisse zu entschlüsseln und herauszufinden, wie die Zuordnung zu Namen ganz gut machbar ist? Ein Vormittag, an dem besondere Kombinationsgabe gefragt ist…

In Kooperation mit dem NABU Eppingen-Elsenz.

Die feste Gruppe trifft sich einmal im Monat; erster Termin am 28. März.

……………………………………………………………………………………………………………………

Vor lauter Wald die Bäume finden
Sa, 25. Juli, 14:00 Uhr

Wald ist nicht gleich Wald, das stellt man schnell fest…Geländeformen, Bodenverhältnisse aber auch Baumartenzusammensetzung und das Alter von Bäumen spielt eine Rolle, wenn man Bäume finden möchte… Gemeinsam machen wir uns auf die Suche nach einzelnen Baumarten, deren Geschichte und Gedichte. Wir entdecken ihre Besonderheiten und ihren Charakter auf eine etwas andere, spannende Art und Weise, genießen den lauschigen Schatten und freuen uns über so viel Vielfalt…

Leitung: Sabine Reiss
Kosten: 7€, Kinder bis 16 Jahre frei
Zielgruppe: Für Erwachsene und Familien
Ort: Löwenstein
Anmeldung bis 21. Juli

……………………………………………………………………………………………………………………

Kleine Hummel, große Welt
Fr, 31. Juli, 9:00-12:00 Uhr

In der Veranstaltungsreihe „NaturErlebnisTour“
Sobald es draußen bunt und warm ist, begeben sich auch die kleinsten Insekten flink auf Entdeckungstour durch die Natur. Käfer und Bienen krabbeln umher, die Hummeln sind schon länger unterwegs und fliegen durch die Lüfte!  Eine Geschichte erzählt von einer kleinen Hummel auf der Suche nach den Voraussetzungen zum Fliegen. Ergründe die Geheimnisse des Fliegens, der Hummeln und der fliegenden Kleintiere!

Leitung: WaldNetzWerk
Kosten: 5€
Zielgruppe: ab 7 Jahre
Ort: Roigheim
Anmeldung bis 27. Juli

……………………………………………………………………………………………………………………

…und weiter geht’s im August…