Archives

You are browsing the site archives.

Fr, 30. April, 17:00 Uhr

Aus der Veranstaltungsreihe „Abendspaziergang in der Natur“
Bereits im Namen „Bürgerwald“ wird deutlich, dass an diesem bestimmten Waldort im Gemeindewald der Wald besondere Verbindung zu den Menschen in Untergruppenbach hat und das Prädikat „HeimatWald“ tragen kann. Beim gemütlichen Spaziergang rund um den Bürgerwald erfahren Sie von Försterin Vivian Beschmann die Hintergründe zum Bürgerwald: Warum gibt es ihn und wie ist er entstanden? Wie geht es ihm aktuell und kann man Anzeichen der viel diskutierten Klimaveränderung auch hier sehen? Welche Entwicklungsmöglichkeiten hat der Bürgerwald und wie soll es weitergehen? Ein spannender Abend mit Zukunftsperspektive…

Leitung: Vivian Beschmann
Kosten: kostenfrei
Ort: Untergruppenbach
Anmeldung bis 29. April

Fr, 30. April, 18:00-20:30 Uhr

Aus der Veranstaltungsreihe „WaldGesundheit“
WEILEN muss man im WALD…nicht EILEN;
HORCHEN nicht nur HÖREN;
SCHAUEN nicht nur SEHEN
und bereit sein zu STAUNEN!
Der Wald als Urheimat, als Ort der Heilung und Regeneration, der Sehnsucht und Vitalität gewinnt auch in unserer Kultur wieder zunehmend an Bedeutung. Heute tauchen wir ein in den frühlingsfrischen Wald: bei einer kleinen Wanderung praktizieren wir Übungen aus dem Yoga in der Energie des Festes „zum Aufbruch und Neubeginn“ und schulen unsere Wahrnehmung, Achtsamkeit und Präsenz. Wir feiern das Leben, „tanken auf“ und lassen die Anspannung des Alltags bewusst los.

Leitung: Tanja Serr
Kosten: 35€
Zielgruppe: Für Erwachsene
Ort: Eppingen
Anmeldung bis 23. April