Archives

You are browsing the site archives.

Fr, 23. April, 11:00 Uhr

Seit Jahren Tradition in Brackenheim: diePflanzung des „Baum des Jahres“ anlässlich des „Tag des Baumes“, den Theodor Heuss 1952 in der Bundesrepublik einführte. In diesem Jahr wird eine Stechpalme, der Baum des Jahres 2021, gepflanzt. Kleine und große Leute dürfen sich auf ein Rahmenprogramm freuen – gestaltet von verschiedenen Partnern.

Leitung: Theodor Heuss Museum der Stadt Brackenheim
Kosten: kostenfrei
Zielgruppe: Für Familien und Erwachsene
Ort: Brackenheim, Baumspazierpfad am Forstbach im Wiesental
Anmeldung ist nicht erforderlich

Fr, 23. April, 14:00-16:00 Uhr

Aus der Veranstaltungsreihe „NaturErlebnisTour“
Jetzt im Frühling reden alle von Kräutern – von Kräutern, die es nur jetzt im Frühling gibt, welche die man essen kann und dass man ganz genau Bescheid wissen muss… Diese Kräuter-Tour heute ist extra für Euch Kinder, damit auch Ihr Bescheid wisst und mitreden könnt! Unser Weg führt uns in den Wald…Wir suchen uns einige Kräuter aus, die wir genauer kennen lernen und entlocken ihnen ihre Geheimnisse. Außerdem erfahren wir, wie man sie lecker zubereiten kann, sodass sie auch Kindern schmecken.

Leitung: WaldNetzWerk mit Manuela König
Kosten: 5€
Zielgruppe: ab 7 Jahre
Ort: Oedheim-Degmarn
Anmeldung bis 20. April

Fr, 23. April, 17:00-18:30 Uhr

Aus der Veranstaltungsreihe „WaldGesundheit“

Unter Waldbaden versteht man das bewusste Verweilen im Wald – mit dem Zweck, sich zu erholen und die eigene Gesundheit zu stärken. Wer Entspannung sucht oder seine Gesundheit stärken will, ist herzlich eingeladen, das Waldbaden auszuprobieren. Es baut Stress ab, stärkt das Immunsystem, verbessert unseren Schlaf und unsere Konzentrationsfähigkeit. Körper, Geist und Seele werden langanhaltend gestärkt. Wir führen Körper- und Achtsamkeitsübungen durch, erspüren dabei Kraft und Lebensenergie und „tanken auf“.

Leitung: Karen Lambrecht
Kosten: 10€
Zielgruppe: Für Erwachsene
Ort: Schwaigern
Anmeldung bis 19. April.

Fr, 23. April, 17:00 Uhr

Aus der Veranstaltungsreihe „Abendspaziergang in der Natur“
Der Frühling bietet täglich mehr Grün und mit der Baumartenvielfalt steigen auch die Farbnuancen. In jedem Moment lassen sich derzeit Veränderungen wahrnehmen… Während der Waldboden häufig durch seine bunten Blüten auffällt, blühen die Waldbäume eher unscheinbar, aber sehr außergewöhnlich. Welche Baumarten hat unser Wald hier zu bieten und wie sind sie zu unterscheiden? Welche Ansprüche an den Standort haben sie und sind sie hier heimisch? Herzliche Einladung in den Gundelsheimer HeimatWald…

Leitung: Julia Meny & Wolfgang Friedrich
Kosten: kostenfrei
Ort: Gundelsheim
Anmeldung bis 22. April