Archives

You are browsing the site archives.

Sa, 27. März, 9:00-11:30 Uhr

Aus der Veranstaltungsreihe „WaldGesundheit“
WEILEN muss man im WALD…nicht EILEN;
HORCHEN nicht nur HÖREN;
SCHAUEN nicht nur SEHEN
und bereit sein zu STAUNEN!
Der Wald als Urheimat, als Ort der Heilung und Regeneration, der Sehnsucht und Vitalität gewinnt auch in unserer Kultur wieder zunehmend an Bedeutung. Heute tauchen wir ein in den Eppinger Frühlingswald: bei einer kleinen Wanderung praktizieren wir Übungen aus dem Yoga in der Energie der „Frühlings-Tag-und-Nacht-Gleiche“ und schulen unsere Wahrnehmung, Achtsamkeit und Präsenz. Wir „tanken auf“ und lassen den Alltagsstress bewusst los.

Leitung: Tanja Serr
Kosten: 35€
Zielgruppe: Für Erwachsene
Ort: Eppingen
Anmeldung bis 19. März

Sa, 27. März, 9:30-12:30 Uhr

Aus der Veranstaltungsreihe „NaturErlebnisTour“
Wer streckt denn dieses Jahr als erstes seine grünen Blätterspitzen in die Frühlingssonne? Und was machen die Vögel jetzt, und ist denn auch ein Hut ein Nest? Komm mit und schau nach! Ein Vormittag rund um den Frühling…mit einer Geschichte von den Vögeln und dem Herrn Bär, einem Entdeckerprogramm im Wald und viel Spaß!

Leitung: WaldNetzWerk mit Manuela König
Kosten: 5€
Zielgruppe: ab 7 Jahre
Ort: Roigheim
Anmeldung bis 22. März

Sa, 27. März, 13:00-16:00 Uhr

Aus der Veranstaltungsreihe „WaldGesundheit“
Nach Anerkennung der wissenschaftlichen Studien gehören achtsame Waldgänge zu den wirkungsvollsten, gesundheitlichen Vorsorgestrategien gegen Stress und mentale Erschöpfung. Angeleitet durch den zertifizierten Kursleiter für Waldtherapie, bekommt jeder Teilnehmer praktische Anleitungen für eine bewusste Aktivierung seiner Sinneswahrnehmung. Die Rückbesinnung zur Natur ist ein Garant für einen gesunden Lebensstil. Genießen Sie die erholsame Waldluft unter dem grünen Blätterdach ganz bewusst.

Leitung: Siegfried Hain
Kosten: 30€
Zielgruppe: Für Erwachsene
Ort: Weinsberg
Anmeldung bis 22. März

27. März, 15:00-17:00 Uhr >>NEUER TERMIN: <<<

Aus der Veranstaltungsreihe „NaturErlebnisTour“
Früh übt sich…und einfach übt es sich, wenn man Lust hat, Neues auszuprobieren! Jetzt zum Frühling können Kinder einen Kranz aus den Schätzen der frischen, erwachenden Natur gestalten. So kann man den Frühling hautnah spüren, riechen, genau betrachten… und dabei kreativ sein! Natürlich nimmt jedes Kind seinen Kranz mit nach Hause, um den Frühling einzuladen!

Leitung: WaldNetzWerk mit Dorothee Schall
Kosten: 5€, zzgl. Material
Zielgruppe: ab 6 Jahre (Begleitung möglich)
Ort: Bad Rappenau
Anmeldung bis 24. März