Archives

You are browsing the site archives.

Fr, 19. März, 15:00-17:00 Uhr

Bei einem schönen Spaziergang durch den erwachenden Wald erkunden und bestimmen wir die verschiedenen Baumarten anhand ihrer Knospen, der Wuchsform und auch der Rinde. Über ihre Verwendungsmöglichkeiten kann man nur staunen: sie dienen als Nahrung, zur Pflege und als Heilmittel. Heute erfahren wir so manches über ihre Lebens- und Heilkraft…

Leitung: Gabriele Bertsch
Kosten: 15€
Zielgruppe: Für Erwachsene
Ort: Weinsberg-Gellmersbach
Anmeldung bis 15. März

Fr, 19. März, 16:30 Uhr

Aus der Veranstaltungsreihe „Abendspaziergang in der Natur“
Der Wald ist kein statisches Gebilde, sondern befindet sich im steten Wandel. Freiflächen, junger Wald und Altbestände wechseln sich ab und ändern durch Wachstum, Nutzung und zufällige Veränderungen ihr Aussehen und ihre Struktur. Da wir die Wälder unserer Heimat am besten kennen, fällt uns dies hier besonders auf. Erkunden Sie den Ilsfelder Wald mit Revierförsterin Maike Muth und erfahren Sie die Gründe von Veränderungen. Erleben Sie die Vielfalt der Baumarten und probieren Sie sich in Knospenkunde.

Leitung: Maike Muth
Kosten: kostenfrei
Ort: Ilsfeld
Anmeldung bis 18. März