Archives

You are browsing the site archives.

So, 17. Juni, 16:00-18:00 Uhr

Ruhe, Geborgenheit, Einsicht, Erkenntnis in die Welt die uns umgibt und deren Teil wir sind. All das finden Sie mit uns, bei einer ganz speziellen Meditation, umrahmt von der Ruhe und Mächtigkeit des Waldes, dem Märchen als Thema der Meditation und intuitiven Klängen die alles zusammenweben. Die Symbolhaftigkeit der Märchen in Verbindung mit den heilsamen Klängen, erlauben uns den Alltag hinter uns zu lassen. Wir wandern zu einem ausgewählten Baum und machen es uns dort bequem. Im Schoße der Natur wandeln wir meditativ durch das Märchen in all seinen Nuancen. Immer wieder begleitet von Klängen die da anfangen, wo die Worte enden.

Leitung: Cornelia Tanner und Heiko Fischer
Kosten: 10€
Zielgruppe: Für Erwachsene
Treffpunkt: Kirchardt
Anmeldung bis 13. Juni