Juni 2017

Ab in den Wald
Do, 1. Juni, 15:00-17:00 Uhr

Schneckenrennen veranstalten, verschiedene Blätter beobachten, Spinnennetze erkunden, Eichhörnchen bei ihrer Arbeit helfen… im Wald gibt es ganz viel zu Erleben und Entdecken.
Kommt einmal im Monat mit und erlebt den Wald im Jahresverlauf.

Leitung: Carolin Friedrich
Kosten: 10 €, Geschwister 5 € €
Zielgruppe: 3-5 Jahre in Begleitung
Treffpunkt: Obersulm
Anmeldung bis 30. Mai

………………………………………………………………………………………………………………….

Mit dem E-Bike durch den Wald
Fr, 2. Juni, 18:00 Uhr

Erleben sie die Schönheiten des Waldes bequem mit Ihrem E-Bike und genießen Sie so neue Perspektiven!
Erkunden Sie mit der Försterin und begeisterten E-Bikefahrerin Martina Gause die Besonderheiten des Waldes rund um Wüstenrot und erfahren Sie während der Tour Wissenswertes über diesen einzigartigen Lebensraum. Die Streckenführung ist auch für Anfänger geeignet.

Leitung: Martina Gause
Kosten: Spenden erbeten
Zielgruppe: Für Erwachsene
Treffpunkt: Wüstenrot-Bernbach
Anmeldung bis 31. Mai

………………………………………………………………………………………………………………….

Abenteuer der Waldindianer
Di, 6. Juni, 15:00-18:00 Uhr

In der Veranstaltungsreihe „NaturErlebnisTour“
Willst Du wissen, wie die Indianer leben? Erfahre hautnah, was zu einem richtigen Indianerleben dazugehört und welche Beziehungen sie zur Natur um sich herum haben. Erkunde Dein Umfeld als getarnter Waldindianer, versuche Dich als Spurenleser und bestehe so manches Abenteuer.

Leitung: WaldNetzWerk mit Nicole Rodewald und Torsten Coerds
Kosten: 5 €, Vereinsmitglieder kostenfrei
Zielgruppe. ab 7 Jahre
Treffpunkt: Oedheim
Anmeldung bis 1. Juni

………………………………………………………………………………………………………………….

Lass Dich verzaubern vom Wald der Zwerge & Feen
Mi, 7. Juni, 15:00-18:00 Uhr

In der Veranstaltungsreihe „NaturErlebnisTour“
Willkommen in der zauberhaften Welt der Fabel- und Phantasiewesen in der Natur! Ergründe das Leben der Zwerge und Elfen im Wald, erfahre von ihren Gewohnheiten und erlebe einige ihrer besonderen Bräuche. Es werden Naturkränze gewoben und ein Elfeneintopf gekocht…beim Mitmachen lernst Du diese besonderen Waldbewohner am besten kennen.

Leitung: WaldNetzWerk mit Nicole Rodewald und Torsten Coerds
Kosten: 5 €, Vereinsmitglieder kostenfrei
Zielgruppe: ab 7 Jahre
Treffpunkt: Bad Wimpfen
Anmeldung bis 2. Juni

………………………………………………………………………………………………………………….

Vom Blattwerk zum Salat
Do, 8. Juni, 17:00 Uhr

Kräuterwanderung zu Kräutern für Wildkräutersalat und zu Bäumen mit schmackhaften Blättern. Welche Kräuter sind geeignet für einen Wildkräutersalat? Alle Fragen rund um die Verwendung für Salat werden beantwortet und auch über die Bedeutung der in vielen Kräutern enthaltenen Bitterstoffe erfahren Sie einiges. Zum Abschluss erwartet Sie eine leckere Kostprobe!

Leitung: Heide Feucht
Kosten: 7 €
Zielgruppe: Für Erwachsene, Kinder in Begl.
Treffpunkt: Bad Rappenau
Anmeldung bis 6. Juni

………………………………………………………………………………………………………………….

NetzWerk Wald …Wald & Sagen
Fr, 9. Juni, 18:00 Uhr

In der Veranstaltungsreihe „Abendspaziergang in der Natur“
Sagen spiegeln unsere Geschichte wider…die Burgen und Schlösser im Landkreis Heilbronn erzählen so manch Gruseliges, Spannendes, Heiteres und Herzerwärmendes. Kommen Sie mit in die Welt unserer Vorfahren und Erleben Sie Sagen aus unserer Heimat frei erzählt an lauschigen Plätzen im Wald.

Leitung: Cornelia Tanner
Kosten: Spenden erbeten
Treffpunkt: Brackenheim, Parkplatz „Alter Steinbruch“ (hinter Hörnle)
Anmeldung ist nicht erforderlich

………………………………………………………………………………………………………………….

Wiesenfrühstück
Sa, 10. Juni, 9:30-12:00 Uhr

Im Frühsommer zeigen sich unsere Wiesen von ihrer schönsten Seite.  Wir nehmen inmitten einer Blumenwiese ein spätes, „wildes“ Samstagsfrühstück ein. Dabei beobachten wir die verschiedensten Insekten, erfreuen uns am Duft der wilden  Blumen, lernen zahlreiche wilde Köstlichkeiten kennen, haben neue  Geschmackserlebnisse und sinnliche Erfahrungen. Zum Abschied nimmt jeder noch einen Wildkräutergruß mit nach Hause.

Leitung: Ingrid Sommer-Gurr
Kosten: 12 € Erwachsene, 8 € Kinder
Zielgruppe: Für Familien und Erwachsene
Treffpunkt: Untergruppenbach
Anmeldung bis 2. Juni

………………………………………………………………………………………………………………….

Ein Tag in der Wildnis
Sa, 10. Juni, 10:00-16:00 Uhr

Um einen wilden Tag im Wald zu erleben, müssen wir nicht weit weg fahren. Bei Gelände- und Orientierungsspielen lernen wir den Wald rund um den Annasee erkennen, wir üben uns im Feuer machen ohne Streichhölzer und bereiten unser Essen auf dem Feuer zu. Wer möchte kann sich einen Löffel brennen und schnitzen oder Pfeil und Bogen bauen.

Leitung: Sabine Rücker
Kosten: 24 €
Zielgruppe: 8-12 Jahre
Treffpunkt: Beilstein-Gagernberg, Annasee
Anmeldung bis 7. Juni

………………………………………………………………………………………………………………….

Ein Treffen mit Fuchs und Hase
Di, 13. Juni, 9:30-12:30 Uhr

In der Veranstaltungsreihe „NaturErlebnisTour“
In der Tierwelt sind nicht Alle miteinander Freund… Mache Dich mit einigen Waldtieren näher bekannt und erfahre Spannendes über sie. Außerdem erzählt eine Geschichte was passiert, wenn ein kleiner Hase sich nicht rechtzeitig auf den Heimweg macht und ein Fuchs angeschlichen kommt. Da wird es spannend…

Leitung: WaldNetzWerk mit Doris Konrad
Kosten: 5 €, Vereinsmitglieder kostenfrei
Zielgruppe: ab 6 Jahre
Treffpunkt: Eppingen
Anmeldung bis 8. Juni

………………………………………………………………………………………………………………….

Kleine Hummel, große Welt
Di, 13. Juni, 14:30-17:30 Uhr

In der Veranstaltungsreihe „NaturErlebnisTour“
Sobald es draußen bunt und warm ist, begeben sich auch die kleinsten Insekten flink auf Entdeckungstour durch die Natur. Käfer, Bienen und auch die Hummeln krabbeln umher und fliegen durch die Lüfte! Eine Geschichte erzählt von einer kleinen Hummel auf der Suche nach den Voraussetzungen zum Fliegen. Ergründe die Geheimnisse des Fliegens und der fliegenden Kleintiere!

Leitung: WaldNetzWerk mit Doris Konrad
Kosten: 5 €, Vereinsmitglieder kostenfrei
Zielgruppe: ab 6 Jahre
Treffpunkt: Pfaffenhofen
Anmeldung bis 8. Juni

………………………………………………………………………………………………………………….

Liebe(s)pflanzen unserer Heimat
Mi, 14. Juni, 17:00-19:00 Uhr

Holunder, Frauenmantel, Nelkenwurz und viele mehr…
Lernen Sie mit allen Sinnen ganz neue, liebenswerte Seiten von Wildkräutern kennen. Hören Sie uralte, amüsante und interessante Geschichten über Anwendung und Wirkungsweise. Testen Sie schließlich einige Kostproben am eigenen Leib!

Leitung: Gabriele Bertsch
Kosten: 10 €
Zielgruppe: Für Erwachsene
Treffpunkt: Heilbronn
Anmeldung bis 12. Juni

………………………………………………………………………………………………………………….

Von „fliegenden Juwelen“ und ihren Wildpflanzen
Sa, 17. Juni, 16:00-18:00 Uhr

Schmetterlinge bezaubern schon seit jeher die Menschen. Sie leben mit und von unseren Wildpflanzen. Beide wollen wir besser kennenlernen, um sie schützen und erhalten zu können. Abschließend werden auch wir, wie die Schmetterlinge, kleine Kostproben von den Wildpflanzen naschen.

Leitung: Gabriele Bertsch
Kosten: 10 €, zzgl. 2 € Material
Zielgruppe: Für Erwachsene
Treffpunkt: Heilbronn
Anmeldung bis 14. Juni

………………………………………………………………………………………………………………….

Frauenkräuter – Kräuterfrauen
Sa, 17. Juni, 17:00 Uhr

Selbst ist die Frau! Ein Seminar nur mit Frauenkräutern… Während eines kleinen Spaziergangs werden wir verschiedene Pflanzen kennen lernen und ernten. Im Anschluss werden damit einige Heilmittel hergestellt.

Leitung: Annegret Müller-Bächtle
Kosten: 25 €
Zielgruppe: Für Frauen
Treffpunkt: Gundelsheim
Anmeldung bis 14. Juni

………………………………………………………………………………………………………………….

Familien-Olympiade im Wald
So, 18. Juni, 15:00-18:00 Uhr

In der Veranstaltungsreihe „FamilienTour“
Welche Familie ist die „beste Wald- Familie“? Heute könnt Ihr es testen! An unterschiedlichen Stationen könnt Ihr als Familie verschiedene Aufgaben lösen und so Punkte sammeln. Dabei wird gepirscht, geraten, genagelt, Pflanzen bestimmt und vieles mehr. Am gemütlichen Feuer könnt ihr wieder zu Kräften kommen und den Nachmittag ausklingen lassen.

Leitung: Carolin Friedrich
Kosten: 20 € pro Familie
Zielgruppe: Für Familien
Treffpunkt: Obersulm
Anmeldung bis 13. Juni

………………………………………………………………………………………………………………….

Birds & Barbecue
Do, 22. Juni, 19:00 Uhr

Vogelstimmenspaziergang – im Anschluss gibt es Leckereien aus der Region vom Grill. Erleben Sie die Gesänge unserer heimischen Singvögel und lernen Sie die Vögel anhand ihrer Stimme kennen und unterscheiden. Ob auch ein Blick auf die kleinen Sangeskünstler möglich ist?

Leitung: Jörg Kuebart
Kosten: Familie 6 €, Einzelperson 4 €, Vereinsmitglieder kostenfrei, zzgl. Grillbuffet
Zielgruppe: Für Familien
Treffpunkt: Ilsfeld
Anmeldung bis 19. Juni

………………………………………………………………………………………………………………….

NetzWerk Wald … Wald & frühere Bodennutzung
Fr, 23. Juni, 18:00 Uhr

In der Veranstaltungsreihe „Abendspaziergang in der Natur“
Im Wald der Kali-Chemie in Leingarten wurde bis 1993 Sole aus der Tiefe gefördert, was auch Auswirkungen auf den Wald und die Waldbewirtschaftung hatte und bis heute hat. Wie ist die Sole-Nutzung damals von Statten gegangen und welche Auswirkungen hatte dies? Was ist heute noch im Wald davon erkennbar? Erleben Sie mit dem Förster eine spannende Reise in die (Wald-) Vergangenheit und Betrachtung der heutigen Situation im Wald.

Leitung: Jens Hey
Kosten: Spenden erbeten
Treffpunkt: Leingarten, Forsthaus (alte Kali-Pumpstation)
Anmeldung ist nicht erforderlich

………………………………………………………………………………………………………………….

Aufstellungen in der Natur
Sa, 24. Juni, 14:00-18:00 Uhr

Naturaufstellungen haben ihre Wurzeln in der Methode der Familienaufstellung. Bei den Naturaufstellungen tauchen wir ein in das wissende Feld der Natur. Wir spüren uns als Teil des großen Ganzen und beim Aufstellen entsteht ein direkter Dialog mit der Natur, mit den Elementen, Tieren, Pflanzen und Bäumen. Es erwartet Sie eine ganzheitliche Erfahrung der Natur.

Leitung: Manuela Roidl
Kosten: 40 €
Zielgruppe: Für Erwachsene
Treffpunkt: Kirchardt
Anmeldung bis 20. Juni

………………………………………………………………………………………………………………….

Bienen und ihr süßes Werk
Sa, 24. Juni, 15:00-18:00 Uhr

In der Veranstaltungsreihe „FamilienTour“
Und wie kommt der Honig ins Glas? Nachdem die Bienen fleißig Honig in den Bienenstock eingetragen haben, kommt für den Imker die Zeit, den Honig ins Glas zu bringen. Heute habt Ihr die Möglichkeit selber Hand anzulegen beim Entdeckeln der Waben und beim Schleudern. Anschließend gibt es eine Kostprobe des süßen Goldes auf frisch gebackenem Brot und zum Mitnehmen.

Leitung: Elke Böddecker
Kosten: 20 € je Familie
Zielgruppe: Für Familien
Treffpunkt: Bad Rappenau
Anmeldung bis 20. Juni

………………………………………………………………………………………………………………….

Geistliche Waldwanderung
So, 25. Juni, 14:00 Uhr

Die Lebensgemeinschaft Wald hilft uns auch den Blick für das Leben in unserer Gemeinschaft zu schärfen. Mit forstlicher und geistlicher Begleitung lenken wir unsere Aufmerksamkeit auf die Besonderheiten, die ein Zusammenleben in einer (Wald-)Gemeinschaft prägen und darauf, wie das Bild des Baumes und des Waldes aus religiöser und biblischer Sicht zu betrachten ist. Erleben Sie außergewöhnliche Zusammenhänge!
In Kooperation mit dem Evangelischen Bauernwerk.

Leitung: Remo Fuchs, Stefanie C. Siegel, Martin Pohl und Werner Ehmann
Kosten: Spenden erbeten
Zielgruppe: Für Erwachsene
Treffpunkt: Wüstenrot
Anmeldung ist nicht erforderlich

………………………………………………………………………………………………………………….

Netzwerk(Er)leben regional: Vom Apfel bis zur Zwetschge
Mi, 28. Juni, 18:00 Uhr

Die Lieferung der Biokiste durch den Biolandbetrieb WINO ist in der Region bekannt, doch dass der Betrieb möglichst viel Obst selbst anbaut  wissen Wenige. Erfahren Sie bei  einem Betriebsrundgang über die Wirtschaftsweise auf dem Hof und die Bedeutung der Nachhaltigkeit, sowie die Freude an der Weiterentwicklung und an der Mitgestaltung der Heimat. Genussreich geht der Abend zu Ende…

Leitung: Jürgen Winkler
Kosten: 5 €
Zielgruppe: Für Erwachsene
Treffpunkt: Brackenheim, WINO Biolandbetieb
Anmeldung bis 23. Juni

………………………………………………………………………………………………………………….

Über Wald, Wild und Wein
Fr, 30. Juni, 18:00 Uhr

Der Spaziergang bietet hautnahe Erlebnisse der Vernetzung von Wald, Wein und Wild. Es geht durch den Wald am Wohlfahrtsberg zum Stein´schen Wäldchen, das besondere historische Hintergründe bietet. Weiter führt die reizvolle Route durch die Weinberge zum Weingut Zipf und einem gemütlichen Ausklang mit Wildkostproben und Weinverkostung. Interessante Details und Hintergründe zu den prägenden Landschaftselementen sowie zum Wild und zur Jagd runden den Abend ab.

Leitung: Alexander Fichtner und Christian Feldmann
Kosten: 14 €
Zielgruppe: Für Erwachsene
Treffpunkt: Löwenstein
Anmeldung bis 26. Juni

………………………………………………………………………………………………………………….