So, 15. Oktober, 15:00 Uhr

Die Jagd wird immer kontrovers diskutiert. Vom Totalschutz bis zum reinen Trophäenkult reichen die Auffassungen. Jäger, Förster, Natur und Tierschützer sind immer wieder gefordert, eine gemeinsame Position zu finden. Wir wollen bei einer gemütlichen Wanderung in lockerer Runde dieses Thema mit seinen Aspekten vorstellen und diskutieren. Abschließend gibt es am Grillfeuer Wurst vom Wildschwein.

Leitung: Julian Graf und Jörg Kuebart
Kosten: 7 €
Zielgruppe: Für Erwachsene, Kinder mit Interesse am Thema Jagd
Treffpunkt: Abstatt-Happenbach
Anmeldung bis 6. Oktober

Post Navigation