<<<neuer Termin: 1. Oktober, 17:00 Uhr

In der Veranstaltungsreihe „Abendspaziergang in der Natur“
Herzliche Einladung zum Waldspaziergang im Guttenberger Forst mit dem Burgherrn Bernolph Frhr. von Gemmingen-Guttenberg. Die Burg und ihr Wald befinden sich seit 1449 und 16 Generationen im Besitz der Familie – und ist damit auch wichtiger Teil der Heimat. Weil das auch so weitergehen soll, ist Nachhaltigkeit hier oberstes Bewirtschaftungsgebot. Dabei stellt der Klimawandel den Besitzer vor große Herausforderungen, die anhand einiger Waldbilder anschaulich erläutert werden. Wie geht es für den HeimatWald weiter?

Leitung: Bernolph Frhr. von Gemmingen-Guttenberg
Kosten: kostenfrei
Ort: Neckarmühlbach

Post Navigation