Fr, 28. Mai, 18:00 Uhr

Aus der Veranstaltungsreihe „Abendspaziergang in der Natur“

Der Frühsommer ist da im „Steinacker“! Die Reben rundherum genießen die wärmende Sonne und der angrenzende Wald ist durch seine Baumartenzusammensetzung bestens an trockene Verhältnisse angepasst. Im altehrwürdigen Eichenwald haben sich seltene Baumarten etabliert und ergeben ein ganz außergewöhnliches Waldbild. Diese Wälder am Fuße der Löwensteiner Berge weisen nicht nur Besonderheiten in der Baumartenzusammensetzung auf, sondern haben allerhand standörtliche Eigenheiten zu bieten, die bei forstlichen Entscheidungen stets Fingerspitzengefühl verlangen…erfahren Sie von Förster Remo Fuchs Neues über Ihren HeimatWald.

Leitung: Remo Fuchs
Kosten: kostenfrei
Ort: Lehrensteinsfeld
Anmeldung bis 27. Mai

Post Navigation