Sa, 24. Juli, 13:00-16:00 Uhr

Aus der Veranstaltungsreihe „WaldGesundheit“
Nach Anerkennung der wissenschaftlichen Studien gehören achtsame Waldgänge zu den wirkungsvollsten, gesundheitlichen Vorsorgestrategien gegen Stress und mentale Erschöpfung. Angeleitet durch den zertifizierten Kursleiter für Waldtherapie, bekommt jeder Teilnehmer praktische Anleitungen für eine bewusste Aktivierung seiner Sinneswahrnehmung. Die Rückbesinnung zur Natur ist ein Garant für einen gesunden Lebensstil. Genießen Sie die erholsame Waldluft unter dem grünen Blätterdach ganz bewusst.

Leitung: Siegfried Hain
Kosten: 30€
Zielgruppe: Für Erwachsene
Kosten: Weinsberg
Anmeldung bis 18. Juli

Post Navigation